Chip2Go

Patent für RACE RESULT Entwicklung

Das Team von RACE RESULT freut sich über die Erteilung eines europäischen Patents auf die Chip2Go. Mit der Maschine lassen sich Startnummern-Transponder schnell und unkompliziert auf die gewünschte Startnummer programmieren. Die Chip2Go ist die erste Maschine dieser Art, die speziell für die Anforderungen bei der Sportzeitnahme entwickelt wurde. (Patent-Nr. EP3605382)

Technischer Vorsprung

„Solche Patente sind großartig, weil sie quasi der offizielle Beweis unserer Innovationskraft sind“, freut sich CTO Nikias Klohr. „Gleichzeitig sichern sie unseren Kunden einen technischen Vorsprung. Eine Maschine wie die Chip2Go gibt es eben nur von RACE RESULT.“
Chip2Go wurde 2018 vorgestellt. Das Gerät ist handlich, robust und funktioniert ohne Datenverbindung. Damit ist es ideal geeignet für die kurzfristige Produktion von Chip-Startnummern, zum Beispiel im Rahmen der Startnummernausgabe oder der Vor-Ort-Anmeldung.

Nachhaltigkeit wird wichtiger

„Drei Jahre nach der Markteinführung sind wir nach wie vor sehr zufrieden mit diesem Produkt. Die Chip2Go hat bei unseren Kunden viele Workflows vereinfacht. Nach den Events müssen zudem weniger ungenutzte Transponder weggeworfen werden. Der Aspekt der Nachhaltigkeit wird im Timing-Business immer wichtiger“, resümiert Nikias Klohr.

Mehr zur Chip2Go erfahren Sie hier auf unserer Webseite.

 

© race result AG  02.12.2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.
Neben technisch notwendigen Cookies verwendenden wir Cookies dritter Parteien zur Analyse und Optimierung unseres Angebotes sowie zur Darstellung von Videos:

Mehr erfahren

...dürfen wir helfen?

Jetzt schnell und unkompliziert Kontakt aufnehmen.

Anfrage stellen

Schließen

Schreiben Sie uns!

Frage zu einer Veranstaltung?
Bitte Veranstaltungs-ID eingeben:

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen.